München

 

Wir freuen uns auf Sie und helfen gerne weiter

 

 

 

   
Dr. H. Faust-Albrecht

 

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
 
Hauptstr. 10
82008 Unterhaching
 
Kontakt:
Telefon: 089 - 681557
Telefax: 089 - 681504
 
Information der Website: www.faust-albrecht.de
Stand 01.10.2013
 
     
82008 Unterhaching www.faust-albrecht.de
 

 

 

 

 

 

 

     
Ihre Praxis / Ihre Klinik

 

Hier könnte für einen Zeitraum von 60 Tagen Ihr kostenloser und unverbindlicher Probeeintrag stehen. Mehr Informationen erhalten Sie unter dem Menüpunkt             Kostenlose Kleinanzeigen
 
     
Ihre HomepageIhr Standort
 

 

 

 

 

 

 

   
Dr. med. Renée Herfs

 

Frauenärztin
 
Nördliche Münchner Str. 31
82031 Grünwald
 
Kontakt:
Telefon: 089 - 620307-26
Telefax: 089 - 620307-27
 
Information der Website: www.frauenaerztin-herfs.de
Stand 01.10.2013
 
       

 

 

 

 

 

 

   
Dr. med. Andreas Sliwka

 

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
Psychotherapie
 
Firkenweg 7/I
85774 Unterföhring
 
Kontakt:
Telefon: 089 – 9503050
 
Information der Website: www.gynpraxis-sliwka.de
Stand 01.10.2013
 
     
85774 Unterföhring www.gynpraxis-sliwka.de
 

 

 

 

 

 

Gynäkologen München

 

 

Eine Freundin hat Ihnen eine Empfehlung für einen Gynäkologen in München genannt, doch Sie möchten auch Alternativen in Betracht ziehen? Suchen Sie nicht lange, sondern machen Sie sich gleich ein erstes Bild von kompetenten Gynäkologen in München, die sich auf unserer Seite vorstellen. Auch Frauenkliniken können eine Anlaufstelle sein, hier erfahren Sie, welche Klinken in Ihrer Nähe vertreten sind.

 

 

 

Gynäkologisches Leistungsangebot und Krankenversicherung

 

 

Viele Gynäkologen bieten sowohl die Behandlung gesetzlich krankenversicherter Patientinnen als auch von Privatversicherten an. In einigen Fällen konzentrieren sich niedergelassene Gynäkologen ausschließlich auf Privatpatienten. Dies lässt sich im Vorfeld bereits abklären. Nun stellen Sie sich vielleicht die Frage, ob es Unterschiede beim Leistungsangebot in Abhängigkeit vom Versicherungsstatus gibt. Ein wesentlicher Unterschied betrifft die so genannten individuellen Gesundheitsleistungen (IGel-Leistungen), die Gynäkologen in ihrer Praxis anbieten können. Gesetzlich krankenversicherte Patientinnen tragen bei diesen Leistungen, die sich z.B. auf Vorsorge, Schutzimpfungen oder spezielle Verhütungsmethoden beziehen, die Behandlungskosten selbst. In der PKV können diese IGel-Leistungen teilweise, je nach Tarif, enthalten sein. Bei Abschluss einer privaten Krankenversicherung sollten die gynäkologischen Zusatzleistungen daher genauer betrachtet werden.

 

Die Tendenz geht dahin, dass immer mehr Frauen IGel-Leistungen in Anspruch nehmen, auch unabhängig davon, ob sie gesetzlich oder privat versichert sind, weil sie ihrer Gesundheit Gutes tun möchten. Eine profunde Beratung durch den Gynäkologen ist dabei unerlässlich, damit die Patientin frei entscheiden kann, ob die Behandlung für Sie in Frage kommt.

 

 

 

Gynäkologen und Frauenkliniken in München

 

 

Hier können Sie sich einen ersten Überblick über Gynäkologen und Frauenkliniken in München verschaffen. Werfen Sie einen Blick auf die Internetseiten unserer Partner aus der Gynäkologie und wenn Sie möchten, vereinbaren Sie einen ersten Termin zum Kennen lernen. Dann können Sie sich persönlich und vor Ort ein Bild vom Leistungsangebot und der Praxis bzw. Klinik machen.

 

 

 

Was suchen Sie?